Dispense-Rite Logo

International führend auf dem Gebiet der Trenntechnologien
 
Eriez |  Weltautorität für Trenntechnologien

Magnetische Kopftrommeln von Eriez

Kraftvolle magnetische Kopftrommeln zur automatischen Trennung von schwerem Fremdeisenverunreinigungen von auf dem Förderer transportierten Materialien

Magnetic Pulleys

MagneticPulley.jpg

 

Magnetische Kopftrommeln von Eriez

Die magnetischen Kopftrommeln von Eriez sind die ideale und kompakte Lösung für die magnetische Behandlung von Fördergut.

Leistungsstarke Magnete werden zur automatischen Trennung von Fremdeisen- und feinen Eisenverunreinigungen eingesetzt. Diese Abscheider können in bereits vorhandene Förderer nachgerüstet oder während der Konstruktion eines Förderers eingebaut werden.

Eigenschaften:

  • Einfache Inbetriebnahme
  • Leistungsstarkes, gleichmäßiges Magnetfeld über der gesamten Breite des Förderbandes
  • Robustes, vollständig geschweißtes Design mit Edelstahlgehäuse
  • Sowohl Ferrit- als auch Neodym-Elemente verfügbar
  • Angebot an verfügbaren Größen: Durchmesser von 200-1200 mm, Breiten von 500-2000 mm (andere Größen auf Anfrage erhältlich)
  • Optionen zur Gummiummantelung und Bombierung
  • Für verschiedene Fördergeschwindigkeiten geeignet

Für eine maximale Rückgewinnung von Eisenmetallen werden die magnetischen Kopftrommeln am besten in Verbindung mit einem Überbandmagnet von Eriez eingesetzt. Dies ermöglicht eine maximale Rückgewinnungsrate von Fremdeisen der gesamten Produktbelastung.

Funktionsweise

Magnetische Kopftrommeln von Eriez werden häufig als Kopftrommeln in Bandförderern eingesetzt, um kontinuierlich und automatisch beschädigendes Fremdeisen aus einer Vielzahl von Materialien zu trennen.

Wie in Abbildung 1 zu sehen ist, tritt Fremdeisen-kontaminiertes Material in das Magnetfeld der Kopftrommel ein. Das Fremdeisen wird vom Band angezogen und gehalten, bis es die Unterseite erreicht, das Magnetfeld verlässt und separat abgeführt wird. Das gereinigte, nichtmagnetische Material wird in einer normalen Bahn über die Trommel abgeführt.

Eine Edelstahl-Trennvorrichtung ist erforderlich, um aufgeteilte Materialfraktionen zu trennen. Eine einstellbare Trennvorrichtung ermöglicht eine Feintrennabstimmung und sorgt für eine optimale Trennleistung für Ihre Anwendung.

Abbildung 1. Funktionsweise einer magnetischen Kopfrolle

Baureihe der magnetischen Kopftrommeln von Eriez

 

Modell FA

Ferrit-Permanent-Axialpol

  • Ferrit-Magnetvorrichtung erzielt ein tiefgreifendes Magnetfeld
  • Der axiale Pol sorgt für eine hochwertige Eisenrückgewinnung
  • Ideal für das Entfernen von Fremdeisen

Modell RAB 

Neodym-Permanent-Axialpol

  • Kraftvoll
  • Neodym-Magnetvorrichtung für Magnetfelder mit hohem Gradienten
  • Für Gummiummantelung geeignet

Modell RAS

Neodym-Permanent-Axialpol

  • Maximale Eisenentfernung
  • Neodym-Magnetvorrichtung für ein Magnetfeld mit hohem Gradienten
  • Ultra kraftvoll
  • Ideal für das maximale Entfernen von feinem Eisen bei geringer Materialbelastung

Zusätzliche Funktionen

 

Isolierung

Optionale 8mm starke Diamantmustergummiummantelung zur Unterstützung der Bandführung.

Bombierung

Optionale Bombierung an einem der beiden Enden der magnetischen Kopftrommel zur Unterstützung der Bandführung.

Download von Dokumenten: Broschüre zu Magnetischen Kopfrollen

 

Für technische Unterstützung bzw weitere Informationen oder im Falle einer Angebotsanfrage, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus.

Fragebogen

 

This site is powered by the Northwoods Titan Content Management System
X
 
ERIEZ
Hauptsitz | 2200 Asbury Road | Erie, PA 16506
814.835.6000 | 800.345.4946