Dispense-Rite Logo

International führend auf dem Gebiet der Trenntechnologien
 
Eriez |  Weltautorität für Trenntechnologien

Magnetische Schurrenmagnete (‚Humps‘) und Rundrohrabscheider

Leistungsstarker Magnetabscheider, der Fremdeisen aus frei fließendem, Schwerkraft- oder pneumatisch gefördertem Material entfernt

 

Magnetic Humps

MagneticHump.jpg


>>
 

Magnetische Schurrenmagnete (‚Humps‘) und Rundrohrabscheider von Eriez

Die Magnetische Schurrenmagnete (‚Humps‘) und Rundrohrabscheider von Eriez bieten eine einfache und effektive Möglichkeit, um Fremdkörperverunreinigungen, die durch Schwerkraft hineingelangt sind, oder pneumatisch geförderte, trockene, rieselfähige Produkte wie Futtermittel, Getreide, Holzschnitzel, Lebensmittel, Sand oder Kunststoff, zu entfernen.

Das Gehäuse ist auf zwei Seiten in einem Winkel von 45 Grad zu einer ebenen Fläche „geknickt“. Jeder Schenkel enthält einen am Gehäuse angelenkten und verriegelten Magnetplattenen, einen stromaufwärts und einen stromabwärts.

Das Material tritt in den Magnetische Schurrenmagnete (‚Humps‘) ein und wird plötzlich gezwungen, die Richtung gegen die Fläche des starken Magnetplatten zu ändern. Wenn das Material im Gehäuse taumelt, ändert es erneut die Richtung und wird gegen die Fläche des zweiten, starken Magnetplatten gedrückt. Der Höcker nutzt die Dichte des Eisenmaterials, da die schwereren Metalle sich eher zum Magneten hinarbeiten und so die Wahrscheinlichkeit des Einfangens erhöhen.

Die Eisenverunreinigung verbleibt auf der Oberfläche der Magnete, bis ein Bediener den Magneten aus dem Produktfluss herausschwenkt und das Metall physikalisch entfernt.

Eigenschaften & Vorteile:

  • Schnellspanner für eine einfache Bedienung und Wartung
  • Minimierte Bauhöhe für schwierige Nachrüstungen
  • Durchgehende Schweißkonstruktion
  • Konstruktion aus weichem oder rostfreiem Stahl
  • Verfügbar für Schwerkraft-, horizontale oder vertikale pneumatische Installationen

Höckermagnete für pneumatische Anwendungen

Die Beseitigung des Fremdeisens aus Materialien, die sich in pneumatischen Leitungen bewegen, wird durch den Magnetische Schurrenmagnete (‚Humps‘) wirksam gehandhabt. Die Baugruppe besteht aus zwei starken Magneten in einem geschlossenen, rechteckigen Blechgehäuse. Die Magnete sind am Gehäuse angelenkt und klappen zur Reinigung auf. Standardmäßige Höckermagnete für pneumatische Anwendungen werden an der Saugseite des Gebläses angebracht.

Höckermagnete für Schwerkraftflüsse

Der Magnetische Schurrenmagnete (‚Humps‘) für Schwerkraftflüsse wird zum Entfernen von Fremdeisen verwendet, bei dem schwere, lose fließende Materialien in vertikalen Schwerkraftrinnen gefördert werden.

Bei vertikaler Installation ist das Gerät äußerst effizient, da fallendes Material direkt auf den ersten Magneten auftrifft und der darauf folgende Richtungswechsel es dem zweiten Magneten ermöglicht, jegliches Fremdeisen zu entfernen, das vom ersten nicht erfasst wird.

Rundrohrabscheider

Der Rundrohrabscheider macht den Einbau von Magnetplatten in runde Schwerkraftrinnen äußerst einfach und wirtschaftlich. Durch den Einbau des Magneten in ein Gehäuse, das für eine effiziente und effektive Entfernung von Fremdeisen ausgelegt ist, entfallen die Installationskosten und es werden zufriedenstellende Ergebnisse erzielt.

Die Baugruppe wird installiert, indem lediglich ein Abschnitt der Rinne herausgeschnitten wird, an dem ein Magnetschutz erforderlich ist, und der Abscheider in Position gebracht wird. Ein Neopren-Strombrecher lenkt den Fluss direkt über die Magnetfläche, was die Entfernung von Fremdeisen unterstützt.

Download von Dokumenten: Magnetplatten-Broschüre

Download von Dokumenten: Magnete für Rohre und Rinnen

 

Für technische Unterstützung bzw weitere Informationen oder im Falle einer Angebotsanfrage, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus.

Fragebogen

 

This site is powered by the Northwoods Titan Content Management System
X
 
ERIEZ
Hauptsitz | 2200 Asbury Road | Erie, PA 16506
814.835.6000 | 800.345.4946